Um unsere Dienstleistungen und Kommunikationen für Sie zu optimieren, benötigen wir noch ein paar weitere Informationen:

Um unsere Dienstleistungen und Kommunikationen für Sie zu optimieren, benötigen wir noch ein paar weitere Informationen:

Warum macht der Kunde das? – MaritzCX verknüpft Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung mit Customer Experience

Hamburg, 13. Juli 2017. Eine Antwort auf das „Warum“ des Kundenverhaltens wird für Unternehmen immer interessanter. Aus diesem Grund verknüpft MaritzCX seine Customer Experience (CX) Programme nun mit Erkenntnissen aus der Verhaltensforschung. Von den kombinierten Insights erhofft sich der weltweit führende Anbieter von CX-Software und -Services noch bessere Ergebnisse für die CX-Programme von Unternehmen.

Im Zuge der stärkeren Verknüpfung von Verhaltensforschung und CX gründete MaritzCX jetzt das Maritz Field Research Collaborative, das Chief Behavioral Officer Charlotte Blank leitet. In dieser Rolle wird sie mit ihrem Team direkt mit den Researchabteilungen sowie den Produktteams von MaritzCX weltweit zusammenarbeiten, um Best Practices aus der Verhaltensforschung in das eigene Angebotsportfolio einzubringen.

„Die Menschen können nicht immer artikulieren, warum sie tun, was sie tun“, erklärt Charlotte Blank. „Viele Entscheidungen werden unbewusst getroffen. Die Kombination von CX-Daten mit Verhaltensbeobachtungen kann jedoch Insights hervorbringen, die durch Befragungen allein nicht erkennbar sind.“

„Weltweit verknüpfen wir daher die Erfahrungen aus jahrzehntelanger Verhaltensforschung mit unserer über 40-jährigen Marktforschungskompetenz, intensiver Analytik sowie modernster Technologie“, ergänzt Stephan Thun, CEO International von MaritzCX. „Am Ende erhöhen die Unternehmen den Erfolg ihrer Customer Experience Programme erheblich, wenn sie künftig das ‚Warum’ des Kundenverhaltens besser verstehen können“.

Charlotte Blank hat in den vergangenen zehn Jahren Neuromarketing, Social Media und weltweite Markenentwicklungs-Projekte in der Automobil- und Media-Branche geleitet, unter anderem bei General Motors und Turner Broadcasting. Sie hält einen Bachelor of Science in Neurowissenschaft und Verhaltensforschung sowie einen Master of Business Administration von der Harvard Business School.

Über MaritzCX
MaritzCX® unterstützt mit einer Reihe an Software- und Servicelösungen Unternehmen dabei, Kunden zu verstehen, zu binden und profitabel mit ihnen zu wachsen. Dafür kombiniert MaritzCX® Marktexpertise und analytische Kompetenz mit modernster CX-Software. So werden relevante Insights generiert und dank einzigartiger, intuitiver Software allen Unternehmensbereichen in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Mit dem 8-stufigen CXEvolutionTM-Modell integriert MaritzCX® CX-Wissen und CX-Handlungssysteme in die DNA von Unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.maritzcx.de.

Pressekontakt:
MaritzCX GmbH
Diana Tyszkiewicz
Marketing Manager
Borselstr. 18
D-22765 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 369 833 21
diana.tyszkiewicz@maritzcx.com
www.maritzcx.de

MaritzCX